Theater in Elzach
Hond & Gosche e.V.

Nur keini Blueme

Komödie in 3 Akten von Norman Barasch und Carroll Moore

 

 

Der penetrante Hypochonder Georg Beckmann ist überzeugt: Er ist unheilbar krank. Damit beginnt ein Spektakel absurdester Missverständnisse, denn er sucht für seine baldige Witwe schon einmal einen neuen Ehemann – woraufhin diese überzeugt ist, George wolle durch diese Aktivitäten seine eigenen Seitensprünge tarnen. Wie löst sich diese verzwickte Lage jemals wieder auf?!
Eines ist sicher: Bis zum Finale werden auf jeden Fall zahlreiche Lachtränen fließen!

 

 

Über die Autoren: 

Norman Barasch wurde am 18. Februar 1922 in Rockville Centre, einem kleinen Ort in der Nähe New Yorks geboren. Bis zum Jahr 1939 besuchte er die dortigen Schulen, um dann einen Postem beim National Broadcasting System in New York anzunehmen. Hier kam er erstmals mit der Schriftstellerei in Verbindung. Der Krieg zwang auch ihn, seinen Posten zunächst aufzugeben. Nach dreijähriger Dienstzeit bei der US Army kehrte er nach New York zurück und gehörte danach zu den bekanntesten und erfolgreichsten Rundfunk- und Fernsehautoren. 

 

Carroll Moore wurde am 4. Mai 1913 in Sommerville, Massachussets, geboren; er besuchte die Schule in Medfield, umd dann aufs College nach Franklin, Massuchssets, zu gehen. - Im Jahr 1930 erschien seine erste Kurzgeschichte, während der dreißiger Jahre war er Mitarbeiter einer Reihe von Zeitschriften - meistens mit heiter-nachdenklichen Beiträgen. - Nach vierjährigem Dienst in der US Navy zog er in die Nähe New Yorks und begann für eine Reihe der bekanntesten Rundfunk- und Fernsehprogramme zu schreiben. 

  

Erschienen bei Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH   © 2013 – 2019